Planen Sie NaturStein ? Rufen Sie uns an
Jens Vey in Schwarza  Bernhard Vey in Bad Neustadt
Tel. 0 36843.7870       Tel. 0 9771.7502

Warnung

Key folder in safepath unaccessible

  • Kragstufen-NES2
  • Kragstufen-NES

Natursteintreppe als Möbelstück

Artikelnummer:Tragstufe NAZ
Steinerne Treppen finden sich im Wohnzimmer eher selten. Und wenn doch, überzeugen sie mit einer ganz eigenen Ausstrahlung. Tragstufe in Nero ASS Zimbabwe Granit. Oberfläche allseits gebürstet. Größe: 100 x 35 x 7 cm
450,00 €
Rohmaterial auf Lager
 
 

Beschreibung

Steinerne Treppen finden sich im Wohnzimmer eher selten. Und wenn doch, überzeugen sie mit einer ganz eigenen Ausstrahlung neben der gemütlichen Sofaanlage, oder durch die großzügige Fensterfront mit Blick in den Garten. So ein steingewordenes Möbelstück erschafft die Firma Vey DesignStein nach Ihren Wünschen.

Bei solch einer Tragtreppe, werden die einzelnen Stufen an einem Ende fest in das Mauerwerk eingespannt, während das andere Ende frei in den Raum hinein schwebt. Eine in der Unterseite eingefräste Lichtleiste erhöht den Laufkomfort und schafft zusätzlich eine wohnlich warme Atmosphäre. 
Inspiriert durch Treppen der Renaissance, welche mit vortrefflicher Technik für das 17. Jahrhundert und vielfach reizender, formaler Konstruktion überzeugen, konnten wir dieses Werk vollenden.

Aufgrund seiner optimalen technischen Werte und Materialbeschaffenheit, fiel die erste Wahl auf den Naturstein „Nero Assoluto Zimbabwe“. Dieser ist für nahezu jeden Einsatzbereich verwendbar und kann im Innen-  und Außenbereich sowohl ein klassisches als auch ein modernes Ambiente schaffen. 
Die satinierte Oberfläche ist matt und je nach Geschmack leicht bis stark strukturiert. Dadurch wird die Oberfläche rutschfest, ohne dass eine einfache Reinigung der Treppe beeinträchtigt wird. Sie fügt sich so in den Wohnraum ein und wirkt hervorragend zur Einrichtung.

Steinmetz- und Bildhauermeister Jens Vey leitet als Unternehmensteilhaber die Planung, die Fertigung und den Einbau. Die Bilder zeigen ihn zusammen mit einem Mitarbeiter bei der Fertigstellung vor Ort.