Search

Schale aus Muschelkalk schwebend

Vey DesignStein / My Home  / Schale aus Muschelkalk schwebend

Schale aus Muschelkalk schwebend

Oh. „Die Muschelkalk Schale schwebt ja über den Denkmal, oder hält Sie einer hoch.“ Überrascht Frage auf dieses Bild, die Antwort von Geselle Magnus „Johann„.

Jung und die Welt steht in offen, Johann unser Azubi. Bei Steinmetzarbeiten in der Rhön erhielten Magnus und Johann eine positive Ansprache wegen kurzer Lieferzeit und super Qualität. Dies ist nur wegen unserer Eigenfertigung möglich. Der größte Teil der Steinmetze fertigt nicht mehr selbst, sondern bezieht über Händler Fertigware aus Indien und China.

Für 80 € in Monat arbeiten dort Steinmetze, bis 12 Stunden am Tag, 6 Tage in der Woche und schlaffen in oder neben der Firma. Das meiste Geld fliest nicht zu den Arbeiten sondern verliert sich in Handel.
Mit diesen Firmen stehen wir in Konkurrenz. Schneller Liefern, durch Technik günstig in Preis sein, motivierte Mitarbeiter die Spaß haben. Das schaffen wir, die Firma Vey DesignStein.

BAby hugo Fräst das Gefäß aus Muschelkalk

Da unser Azubi das Los der glücklichen Geburt hatte, also nicht Asien geboren wurde. Auch wenn die Lebensumstände in Deutschland nicht immer Glücksmomente sind, gibt es Menschen mit unausweichlichen Lebenslinien. Für viele nicht Nachvollziehbar. Auch diese Menschen müssen Ihren Lebensunterhalt erwirtschaften können, aber Menschen würdig. Einer der Herausforderungen unserer Zeit.

Und jetzt zum Spas mit den Naturstein Bottich

Oh. „Die Muschelkalk Schale schwebt ja über den Denkmal, oder hält Sie einer hoch.“ Überrascht Frage auf dieses Bild, die Antwort von Geselle Magnus „Johann„.

Zum Glück arbeiten wir heute in „China“ bei Preh Bad Neustadt.
Das Unternehmen gehört seit 2011 zur Joyson-Gruppe, Ningbo (China).
Alles Top genau wir bei uns in Deutschland. Marktführende Unternehmen haben sich weltweit in Arbeitsstandart angepasst. Die Suche nach fähigen Mitarbeiten macht den Ausschlag. Die bringen Unternehmen weiter.

Ein Muschelkalk Blumenkelch für Walter Preh +1971

Der Tradition des Hauses verpflichtet und von dem Willen beseelt. Das Wachstum des Werkes zu fördern und der Wohlfahrt der Menschen zu Dienen. Erfüllte er hier sein Leben. Für uns Vorbild und Anruf zugleich. „Möge es niemals uns scheinen, dass er umsonst es gelebt.“
Der Tradition des Hauses verpflichtet und von dem Willen beseelt. Das Wachstum des Werkes zu fördern und der Wohlfahrt der Menschen zu Dienen. Erfüllte er hier sein Leben. Für uns Vorbild und Anruf zugleich. „Möge es niemals uns scheinen, dass er umsonst es gelebt.“

Danke an alle Unternehmer wie Walter Preh.
Deshalb sind wird auch dankbar, Steinmetze in Deutschland zu sein.

Nachvollziehbar .

Nach Feierabend ist Johann heimgefahren zu seiner Familie und Freunde. Die Idee unter der Schale kleine Distanzstücke zu legen hat Ihn entlastet. Morgen kommt er mit Freunde wieder.

Leave a Reply