Sagenstein

Feuerwehrbursche

Der Feuerwehrbursche und die Schlangenhaare von Teufels Großmutter Handlung Es war einst an einem Feuerwehrfest im neuen Pfarrheim zu Herschfeld. Vereinzelt waren noch Gäste auf dem Fest, als ein gewaltiger Sturm zwischen Rödelmaier und Herschfeld nieder ging.  „Im Käfiggraben sammelten sich unbändige Wassermassen, weshalb die Josef-Zickler-Straße unterzugehen drohte.“Die Feuerwehr und viele Helfer waren unermüdlich im …

Feuerwehrbursche Weiterlesen »

Eginhard und Emma

Eginhard und Emma in Herschfeld Handlung Der Sage nach war Emma eine Tochter Karls des Großen. Sie war mit dem griechischen König verlobt, liebte aber heimlich Eginhard, Karls Schreiber. Als Eginhard einmal heimlich Emma bei Nacht besuchte und bei Tagesanbruch zurückgehen wollte, sah er, dass über Nacht Schnee gefallen war. Damit er mit seinen Stiefeln …

Eginhard und Emma Weiterlesen »

Samenkorn

Das kleine Samenkorn Vor sehr langer Zeit, als Herschfeld noch Hiruzfeld hiss, kurz vor Weihnachten, war das Christkind unterwegs. Es hatte schon fast alle Wunschzettel eingesammelt, nur die Wunschzettel der Kinder aus Hiruzfeld fehlten noch. Als das Christkind auch diese eingesammelt hatte, suchte es sich am Ortsrand einen ruhigen Platz und las in aller Ruhe …

Samenkorn Weiterlesen »

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner